Wereldreizigers.nl
dji 0056 | 100 Tage | Wereldreizigers.nl

100 Tage unterwegs | Das Leben eines arbeitslosen #vanlifer

Meine Mutter hat neulich gefragt: Vermisst du deine Arbeit nicht? Wir sind mehr als 100 Tage unterwegs, was mehr als 100 Tagen Nichtarbeit entspricht. Die Frage hat mich etwas überrascht, weil ich noch keine Sekunde ans Arbeiten gedacht hatte. Wie logisch es schien Niederlande um seine Tage mit Arbeiten zu verbringen, ist es so logisch, sich hier nicht damit zu beschäftigen.

Lesen Sie auch: #vanlife Tipps zum Wohnmobil Kauf | @vandemics

Ein Leben ohne Arbeit

Heute kann ich mir nur noch schwer vorstellen, wie es war, mehr als 9 Stunden am Tag vor meinem Laptop zu sitzen. Habe ich das wirklich jemals getan? Wie habe ich das durchgehalten? Und habe ich wirklich so wenig von der Natur mitbekommen? Unser heutiges Leben spielt sich fast ausschließlich draußen ab. Ein kompletter Gegensatz zu vor ein paar Monaten.

Ein Leben ohne Arbeit mag für manche leer klingen, aber ich erlebe unser Leben definitiv nicht so. Ein anderes Leben ist an seine Stelle getreten. Eine, in der Sie damit beschäftigt sind, die Wettervorhersage, Schlafplätze, leere Plätze, (touristische) Aktivitäten und die Wäsche zu waschen. Ich hätte im Voraus nicht ahnen können, dass sich Ihre Tage damit schnell füllen würden.

Bild 1874 1 skaliert | 100 Tage | Wereldreizigers.nl
Wandern in der Natur; Rio Chillar

Alles kostet zusätzliche Zeit

Zu Hause können Sie alle möglichen Dinge gleichzeitig erledigen: zum Beispiel die Wäsche anmachen und einkaufen. Diese Waschmaschine wartet geduldig darauf, dass Sie nach Hause kommen. Hier sind Sie nur ein vorübergehender Benutzer und müssen bereit sein, Ihren Platz so schnell wie möglich an jemand anderen zu übertragen. Außerdem dauert das Einkaufen viel länger, denn ja, wie leicht findet man in einem fremden Geschäft eine Packung Semmelbrösel in einer fremden Sprache.

Langsames Leben

Das Leben ohne Arbeit ist ein viel langsameres Leben geworden. Vielleicht ist es so, als würden Rentner leben, aber mit viel weniger Kram. Denn nebenbei haben wir auch gelernt, dass man im Bus nur vom ständigen Bewegen genervt wird. Und wozu braucht man das ganze Zeug eigentlich? Oft ist es Faulheit, aber wenn man Zeit hat, warum sollte man dann alles schnell erledigen wollen?

Wenn man auf kleinem Raum lebt, merkt man, dass man gar nicht so viel braucht. Darüber hinaus spielt der Status auch eine viel geringere Rolle, da Sie am Ende (glauben Sie es oder nicht) hauptsächlich nach Ihrem Nummernschild beurteilt werden. Das Arbeitsleben für eine Weile gegen ein einfaches Leben in einem Van einzutauschen, gibt ein Gefühl von Freiheit. Aber kein vollständiges Gefühl der Unabhängigkeit. Schließlich bleiben Sie abhängig von Wasser- und Entnahmestellen, Waschmaschinen, dem Wetter und einer sporadischen Wohnmobilwäsche. Aber hey, wie schlimm ist das…

Lesen Sie auch: Fünf Möglichkeiten, wie Reisen Ihnen helfen, in Ihrer persönlichen Entwicklung zu wachsen

Bild 1622 skaliert | 100 Tage | Wereldreizigers.nl
Eine sporadische Wohnmobilwäsche

Anpassungsfähigkeit

Bedeutet diese Erfahrung, dass wir nie wieder Teil des Arbeitslebens sein können? Nein, Sie gewöhnen sich wahrscheinlich genauso schnell daran, wie wir uns an diese Lebensweise gewöhnt haben. Schließlich hat der Mensch eine gute Anpassungsfähigkeit.

Über Vandemics

Das wir für wereldreizigers.nl Wir betrachten es als große Ehre, in naher Zukunft bloggen zu dürfen! Wir werden daher regelmäßig über unsere Abenteuer schreiben wereldreizigers.nl und unsere eigene Website. Du möchtest mehr von uns lesen? Dann schau doch mal vorbei www.vandemics.nl oder folge uns auf Instagram (@vandemics).

Festungs-Vandemiker

Vandemiker

VANDEMICS - Adrian & Sandra
Aus dem Leben in Zeiten der Pandemie
Wir bereisen Europa mit unserem kleinen Wohnmobil namens Fordtress!
Ein Jahr Sabbatical
Derzeit in Spanien

Fehler gesehen? Fragen? Anmerkung? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Möchten Sie jeden Monat tolle Reisetipps und Vorteile erhalten?

logo-weltreisende-grau-1
Übersetzen "
1 Teilen
1 Teilen
Link kopieren